Archiv vom Jahr: 2016

Wie dem Amtsblatt zu entnehmen war, hat der Kreistag sich per Beschluss gegen die von Bodo Ramelow geplante Reform gestellt. Gut so! Trotz vieler Diskussionen konnte bisher kein Befürworter auch nur eine belastbare Argumentation aufzeigen, die eine Reform wie die geplante als sinnvoll für die ländlichen Regionen Thüringens erscheinen lässt. Und rund 3/4 aller Bürger Thüringens wegen einzelnen kreisfreien Städten mit dieser Reform zu beglücken ist strickt abzulehnen. Fast soviele Bürger woh...
Weiterlesen

 

Die Diskussion rund um die Reform der Landesstruktur kennen wir Thüringer Bürger nun seit Jahren. Ob Landgemeinden, Großgemeinden, Ortsteile, angedrohte Auflösung aller Verwaltungsgemeinschaften, erfüllende Gemeinden und viel mehr Begriffe aus dem Bürokratiedschungel schlugen uns um die Ohren. Ob von Rechts, den Sozis oder nun den Linken und Grünen, alle singen dieses Lied der Gemeindezusammenlegung. Wir hören immer, dass wir die Reform brauchen, immer ganz vorne steht als Argument das liebe ...
Weiterlesen